Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Football: Cougars holen US-Running-Back Ashton Heard

Lübeck: Archiv - 11.12.2021, 19.52 Uhr: Die Lübeck Cougars haben ihren ersten Import-Spieler für die Saison 2022 gefunden: US-Running-Back Asthon Heard (1,75 m/85 kg) wechselt vom serbischen Erstligisten Kragujevac Wild Boars nach Lübeck. 2019 wurde der heute 27-Jährige mit den Copenhagen Towers dänischer Vizemeister.

In seiner Heimat spielte der 27-Jährige für die North Greenville University (NCAA Div. II). In seinen vier Jahren dort erzielte er 2926 Rushing Yards und erzielte 20 Touchdowns. Er hält dort den Schulrekord für die meisten erlaufenen Yards in einem Spiel: Mit 31 Läufen erzielte er 2015 gegen das Tusculum College 315 Yards und zwei Touchdowns.

Ashton Heard betont: "Ich freue mich auf die Möglichkeit in Lübeck in dieser schönen Stadt zu spielen. Ich wusste sofort nach dem Gespräch mit Coach Ward, dass dies der richtige Ort für mich sein wird. Ich bin bereit."

Head Coach Jim Ward: "Ashton Heard ist ein frührer All-American und ein Veteran im europäischen Football. Er hat im Laufe seiner Karriere gezeigt, was für eine explosive Geschwindigkeit und Power in ihm steckt. Er arbeitet hart und wird in der besten Verfassung seines Lebens sein, wenn er in Lübeck ankommt."

Asthon Heard wechselt nach Lübeck. Foto: 1st Down Phtoto / Mikkel Rasmussen / HFR

Asthon Heard wechselt nach Lübeck. Foto: 1st Down Phtoto / Mikkel Rasmussen / HFR


Text-Nummer: 148925   Autor: Jan Wulf/ASC   vom 11.12.2021 um 19.52 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.