Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kostenloser Vortrag zu Maria aus Magdala

Lübeck: Archiv - 14.12.2021, 11.48 Uhr: Die Seniorenakademie an St. Marien lädt regelmäßig zu kostenlosen Donnerstagsvorträge auf Zoom ein. Thema diese Woche: Maria aus Magdala. Sie stammte aus Magdala und war die Jüngerin, die Jesus wohl am nächsten stand, bis zuletzt unter seinem Kreuz. Und sie war die erste am leeren Grab. Eine offensichtlich unabhängige und selbstbewusste Frau.

Viele frühe Gemeinden verehrten sie als Prophetin, die um göttliche Geheimnisse wusste. Aber für die spätere Kirche war das "inakzeptabel." So wurde aus ihr nach und nach die Büßerin, die reuige Sünderin und endlich die Hure. Aber als Heilige hat sie dennoch überlebt. Diesen vielfältigen Überlieferungen will man am Donnerstag nachspüren. Referent: Eckhard Lange, Pastor i.R.
Der Vortrag findet statt von 15 bis 16 Uhr.

Den Link zur Teilnahme finden sich auf der Internetseite www.seniorenakdemie-luebeck.de.

Die Seniorenakademie lädt erneut zu einem Vortrag ein.

Die Seniorenakademie lädt erneut zu einem Vortrag ein.


Text-Nummer: 148948   Autor: Seniorenakademie   vom 14.12.2021 um 11.48 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.