Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neujahrskonzert in St. Jakobi

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 27.12.2021, 16.06 Uhr: Am Samstag ,1. Januar 2022, findet in St. Jakobi um 17 Uhr wieder das traditionelle Neujahrskonzert mit Trompete und Orgel statt. Dieses Mal spielen Andre Schoch (Berliner Philharmoniker/ Trompete) und Arvid Gast an den historischen Orgeln der Jakobikirche Werke vom Barock bis in die Moderne. Lutz Jedeck liest dazu Texte.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf sind online über www.luebeck-ticket.de sowie an der Abendkasse erhältlich. Der Eintritt beträgt zwölf Euro und acht Euro für Studierende, Schüler und Schwerbehinderte, Kinder frei, alles bei freier Platzwahl. Das Konzert ist eine 2 G- Veranstaltung.

In diesem Jahr ist Andre Schoch zu Gast beim Neujahrskonzert in St. Jakobi. Foto: Monika Lawrenz

In diesem Jahr ist Andre Schoch zu Gast beim Neujahrskonzert in St. Jakobi. Foto: Monika Lawrenz


Text-Nummer: 149167   Autor: Veranstalter/red.   vom 27.12.2021 um 16.06 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.