Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neue Ausstellung im Kunstpavillon Travemünde

Lübeck - Travemünde: Am 23. Oktober ist der Kunstpavillon Travemünde eröffnet worden. Das Ziel war, eine leerstehende Ladenfläche Künstlern für die Präsentation ihrer Arbeiten zur Verfügung zu stellen und damit zur kulturellen Belebung Travemündes für Einheimische und Gäste beizutragen.

Das Interesse bei Künstlern, sich an diesem Projekt zu beteiligen, war bisher sehr groß. Es könnte sogar eine dauernde Einrichtung daraus werden für Ausstellungen, Musikdarbietungen, Foto- und Malkurse, Aktionen zu den Themen Kunst und Kreativität.

Inga Prasse, freischaffende Künstlern aus Travemünde mit Schwerpunkt Porträtmalerei, malt im Pavillon jeweils montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr. Am 30. Dezember beginnt die Ausstellung „Impressionen-Expressionen“ mit Bildern von Inga Stöckmann.

Im Oktober wurde der Kunstpavillon an der Ecke Vogteistraße und Rose eröffnet. Foto: Karl Erhard Vögele/Archiv

Im Oktober wurde der Kunstpavillon an der Ecke Vogteistraße und Rose eröffnet. Foto: Karl Erhard Vögele/Archiv


Text-Nummer: 149174   Autor: Veranstalter   vom 28.12.2021 um 10.24 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.