Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Linke fordern kostenlose Museumsbesuche für Kinder

Lübeck: Die Linke Lübeck begrüßt, dass zukünftig Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos das Hansemuseum besuchen dürfen (wir berichteten am 14. Dezember). Die Linken erneuern aber ihre politische Forderung, dass Kinder und Jugendliche in allen Lübecker Museen kostenlosen Eintritt bekommen.

„Bildung muss, besonders für Kinder und Jugendliche, kostenlos sein. Der kostenlose Eintritt ins Hansemuseum ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Jetzt müssen die anderen Lübecker Museen nachziehen und ebenfalls Kinder und Jugendlichen kostenlosen Eintritt gewähren“, sagt Katjana Zunft, Fraktionsvorsitzende der Lübecker Linken.

Die Linke forderte wiederholt im Kulturausschuss, dass Kinder und Jugendliche die Lübecker Museen kostenfrei nutzen können. Bislang ist ihre Forderung immer abgelehnt worden, nun sieht sich die Fraktion bestätigt und wird diese Idee wieder einbringen.

„Jedes Kind und Jugendlicher sollte kostenlosen Zugriff auf Bildung haben. Bildung darf nicht von dem Geldbeutel der Eltern abhängig sein“, sagt Robin Burkard, kulturpolitischer Sprecher der Linken.

Die Linken fordern, dass Kinder und Jugendliche kostenlos die Museen besuchen können.

Die Linken fordern, dass Kinder und Jugendliche kostenlos die Museen besuchen können.


Text-Nummer: 149182   Autor: Linke   vom 28.12.2021 um 16.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.