Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Tanzen: Kostenlose Probestunden bei Lübeck 1876

Lübeck: Sie freuen sich jeden Sonntag auf den Montag: Regina und Ernst Ehlert gehen regelmäßig am ersten Arbeitstag der Woche nach Feierabend zum Tanzen. Nicht zu einem Kurs: Sie lernen die zehn Standard-und Lateintänze Woche für Woche in einer kleinen, feinen Gruppe im Sportverein Lübeck 1876. „Das ist für uns die ideale Mischung aus Sport, Hirnjogging und Erholung“, sagen die beiden.

Wer im neuen Jahr fit werden und gleichzeitig Spaß mit netten Menschen haben will: Das neue Tanzjahr startet bereits am 3. Januar. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen und können bis zu drei Mal kostenlos mitmachen. Es gibt zwei Gruppen, eine Gruppe tanzt von 18 bis 19.30 Uhr, die zweite beginnt gleich im Anschluss und endet um 21.00 Uhr.

Schon seit 35 Jahren treffen sich in der Parketthalle in der Travemünder Allee 69e montags Tänzer jeden Alters und jeder Leistungsstufe zum Training. Seit 1993 unterrichtet der lizensierte Trainer Thomas Graaf die Tänzer. „Mir ist vor allem wichtig, den Spaß am Tanzen zu vermitteln“, betont er. Geklönt wird währenddessen wenig, denn die vereinseigene Gastronomie ist nur eine Tür entfernt. „Wir genießen es, nach dem Training zusammen mit einigen anderen Paaren bei kühlen Getränken und einem netten Snack den Wochenauftakt ausklingen zu lassen“, so Regina und Ernst Ehlert.

Die Atmosphäre ist entspannt, regelmäßig werden alle Figuren wiederholt, aber auch neue Figuren in das Programm aufgenommen. Wer will, kann an seiner Technik feilen oder auch nur gemütlich schwofen – da die Gruppen klein sind, kann Trainer Thomas Graaf auf Einzelwünsche eingehen. Neben den zehn bekannten Tänzen von Cha-Cha bis Wiener Walzer stehen auch moderne Tänze wie Bachata und Salsa, Tango Argentino oder West-Cost-Swing auf dem Programm. „Den West-Cost-Swing müssen wir oft wiederholen, da die Bewegungen ungewohnt weich und geschmeidig sind mit vielen Improvisationen“, so Tanzspartenleiter Thomas Wellach. „Zum Glück ist Thomas Graaf geduldig mit uns.“

Ernst und Regina gefällt besonders die individuelle Gestaltung zwischen fordern und fördern. „Der Schwerpunkt der Abende liegt immer auf dem Spaß und der Neugierde am Tanzen und nicht auf der Leistung“, so die beiden, „aber wenn Paare mehr Sport und mehr Technik einfordern, bekommen sie das auch.“ Durch die konstanten Gruppen haben sie bei Ihrem Einstieg schnell andere Paare kennengelernt und fühlten sich bald zugehörig. „Und relativ günstig ist es auch“, sagen die beiden.

Mitmachen können Paare, die mindestens einen Anfängerkurs absolviert haben. Interessierte können ohne Anmeldung ab Montag, den 3. Januar, unverbindlich in einer der beiden Gruppen entweder ab 18 oder ab 19.30 Uhr vorbeischauen. Wer lieber erst einmal allein mit dem Trainer seine Fähigkeiten testen möchte, kann zur Beratung auch einmalig um 21 Uhr kommen. Für alle Gäste gilt: Bis auf weiteres gilt im gesamten Sportverein die Regelung 2G. Weitere Informationen gibt es bei Thomas Wellach unter 0451/394686 oder Mail: thomas.wellach@t-online.de.

Und wer die Umsetzung der guten Vorsätze noch etwas verschieben möchte: Am Samstag, dem 5. Februar, gibt es um 14 Uhr einen kostenlosen Einführungskurs. Ab 15.30 Uhr laden dann beide Gruppen gemeinsam zum Tanztee bis 17 Uhr.

Regina und Ernst Ehlert tanzen jeden Montag nach Feierabend im Verein Lübeck 1876. Neue Tanzpaare können ab 3. Januar dazukommen. Foto: Katja Launer

Regina und Ernst Ehlert tanzen jeden Montag nach Feierabend im Verein Lübeck 1876. Neue Tanzpaare können ab 3. Januar dazukommen. Foto: Katja Launer


Text-Nummer: 149201   Autor: Katja Launer   vom 30.12.2021 um 10.47 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.