Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Fünf Stunden Silvester-Show im OK Lübeck

Lübeck: Archiv - 30.12.2021, 12.06 Uhr: Viele werden in diesem Jahr die Silvesternacht zu Hause verbringen. Wer trotzdem Party-Stimmung haben möchte, kann den Offenen Kanal einschalten. Dort gibt es eine fünfstündige Show mit DJ Stefan Burmeister. Kurz vor Mitternacht ist auch ein prominenter Gast dabei.

"Da ja nun leider alle öffentlichen Silvesterpartys ausfallen, habe ich mich kurzfristig entschlossen, eine 5-stündige Silvesterparty für die Fete zu Hause zu produzieren", berichtet der DJ, den viele ältere Lübeckerinnen und Lübecker noch aus dem Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre kennen.

Die Sendung beginnt um 21 Uhr und dauert bis 2 Uhr früh am 1. Januar. Hauptsächlich gibt es Partyhits, die die Hörer vorab per WhatsApp-Sprachnachricht zusammen mit ihren Neujahrsgrüßen an mich übermittelt haben. Um 23.30 Uhr, also eine halbe Stunde vor dem Neujahrscountdown, gibt es die Grußworte von Bürgermeister Jan Lindenau zum neuen Jahr. Die ganze Sendung steht unter dem Motto abtanzen und fröhlich sein. "Also bitte die Sofas und Tische in den Wohnzimmern beiseite räumen", so DJ Stefan Burmeister.

Der Offene Kanal Lübeck ist auf der UKW-Frequenz 98,8 MHz, im Digitalradio und als Internet-Livestream unter www.oksh.de zu hören.

Bürgermeister Jan Lindenau und DJ Stefan Burmeister bei der Vorbereitung der Sendung.

Bürgermeister Jan Lindenau und DJ Stefan Burmeister bei der Vorbereitung der Sendung.


Text-Nummer: 149202   Autor: Veranstalter/red.   vom 30.12.2021 um 12.06 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.