Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Parkendes Fahrzeug ausgebrannt

Lübeck - St. Lorenz Nord: Am Donnerstag gegen 16.30 Uhr wurde eine Rauchentwicklung aus einem parkenden Fahrzeug in der Straße "An der Stadtfreiheit" gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte sich der Brand vom Heck in den Innenraum ausgedehnt.

Bild ergänzt Text

Das Feuer war offenbar am rechten Rücklicht ausgebrochen. Die Ursache ist unklar. Das Feuer erreichte schnell auch den Innenraum. Um alle Brandnester zu erreichen, mussten die Einsatzkräfte auch den Kofferraum aufbrechen. Die Brandursache ist noch unklar.

Am Donnerstagnachmittag brannte ein parkendes Auto in der Straße An der Stadtfreiheit. Fotos: Oliver Klink

Am Donnerstagnachmittag brannte ein parkendes Auto in der Straße An der Stadtfreiheit. Fotos: Oliver Klink


Text-Nummer: 149213   Autor: VG   vom 30.12.2021 um 19.24 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.