Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Seniorenbeirat: Mit Optimismus ins Jahr 2022

Lübeck: Archiv - 31.12.2021, 12.57 Uhr: Der Beirat für Seniorinnen und Senioren in der Hansestadt Lübeck startet mit Optimismus in das Jahr 2022. Der Vorsitzende Götz Gebert rät dazu, sich durch Corona nicht entmutigen zu lassen.

Wir veröffentlichen die Mitteilung im Wortlaut:

(")2020 und auch 2021 hat viel verändert im Leben. Doch trotz aller Einschränkungen und Sorgen fällt der Blick zurück nicht nur negativ aus: Zusammenhalt und vorbildliches Für- und Miteinander gewannen in unserer Stadt verstärkt an Bedeutung. Diese Jahre haben uns gelehrt, dass Gesundheit das höchste Gut ist.

Lassen Sie uns mit Zuversicht, Vertrauen und Elan in das Jahr 2022 starten, um auch die neuen Herausforderungen zu meistern. Vor allem sollten wir uns durch "Corona" nicht entmutigen lassen, denn es gibt genug Gründe, positiv zu denken und optimistisch nach vorne zu schauen.

Allen Kranken unter uns wünschen wir eine rasche und vollständige Genesung.

In diesem Sinne wünscht der Beirat für Seniorinnen und Senioren Ihnen und Ihren Familien für das Jahr 2022 Gesundheit und Zufriedenheit.

Für den Seniorenbeirat
Götz Gebert
Vorsitzender(")

Der Beirat für Senioren der Hansestadt Lübeck. Foto: Beirat/ K. Bornemann

Der Beirat für Senioren der Hansestadt Lübeck. Foto: Beirat/ K. Bornemann


Text-Nummer: 149219   Autor: Beirat/red,   vom 31.12.2021 um 12.57 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.