Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Belehrungen nach Infektionsschutzgesetz ausgesetzt

Lübeck: Das Gesundheitsamt setzt Belehrungen nach dem Infektionsschutzgesetz ab sofort aus. Auf Grund der derzeitigen Pandemielage und der sich exponentiell ausbreitenden Omikron-Variante finden bis auf Weiteres keine Belehrungen nach § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz im Gesundheitsamt statt.

Alle bereits vergebenen Termine entfallen.

Das Lübecker Gesundheitsamt muss auch bereits vereinbarte Termine absagen.

Das Lübecker Gesundheitsamt muss auch bereits vereinbarte Termine absagen.


Text-Nummer: 149315   Autor: Presseamt Lübeck   vom 07.01.2022 um 13.09 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.