Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Corona-Video-Appell des Bürgermeisters

Lübeck: Nachdem die Inzidenz in Lübeck auf 839,0 gestiegen ist, wendet sich Bürgermeister Jan Lindenau in einer Videobotschaft an die Lübecker. Er weist darin eindringlich darauf hin, dass gerade jetzt die bekannten Hygieneregeln wie Abstand halten und Händewaschen unbedingt einzuhalten sind.

Auch ohne dass es dafür genauerer Anweisungen bedarf, sollte stets dort, wo man auf andere Menschen trifft, eine Maske getragen werden. Die Kontakte sollten auf das Nötigste beschränkt werden.

Der Bürgermeister geht im Video nochmal auf die aktuellen Quarantäne-Regelungen ein und erläutert die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme mit dem Gesundheitsamt. Er zeigt sich erfreut über die hohe Impfquote in Lübeck, bittet alle an einem Strang zu ziehen und ruft zur Auffrischungs-Impfung auf.

Bürgermeister Jan Lindenau ruft zum gemeinsamen Vorgehen gegen die Pandemie auf. Foto, Video: Hansestadt Lübeck

Bürgermeister Jan Lindenau ruft zum gemeinsamen Vorgehen gegen die Pandemie auf. Foto, Video: Hansestadt Lübeck


Text-Nummer: 149324   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 07.01.2022 um 21.53 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.