Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Dienstagsvorträge: 100 Jahre Volksbühne Lübeck

Lübeck: Die Dienstagsvorträge der Gemeinnützigen starten wieder ab dem 18. Januar 2022, jeweils um 19.30 Uhr im Großen Saal in der Königstraße 5. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber erforderlich. Zum Auftakt wird Herr Michael P. Schulz vom Tochterverein Lübecker Ballettfreunde e. V. am 18. Januar 2022 über "100 Jahre Volksbühne Lübeck" sprechen.

Als erster Vorsitzender der Lübecker Ballettfreunde e.V., welcher seit 1998 Tochterverein der Gemeinnützigen ist, hat Michael P. Schulz sich intensiv mit der Entwicklung des Theaters in Lübeck beschäftigt. Und es gibt noch einen besonderen Anlass: 100 Jahre Volksbühne Lübeck.

Herr Schulz wird die Geschichte der Besuchergemeinschaft nachzeichnen; begleitend dazu werden historische Video-Einspielungen gezeigt. Es gilt "2G". Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: 0451/583448-0 oder info@die-gemeinnuetzige.de

Die Dienstagsvorträge starten wieder.

Die Dienstagsvorträge starten wieder.


Text-Nummer: 149364   Autor: Gemeinnützige   vom 12.01.2022 um 10.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.