Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Synode des Kirchenkreises tagt digital

Lübeck: Die Synode des Ev.-Luth. Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg tagt am Montag, 17. Januar 2022, digital. Beginn ist um 15.30 Uhr. Die Digitalsynode, die live gestreamt wird, dient vornehmlich der Information und dem Austausch.

Die Tagung ist öffentlich und wird auf www.kirche-LL.de und dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg live gestreamt.

Auf der Tagesordnung steht u.a. ein Entwurf für die Pfarrstellenplanung 2022-2024. Dieser wird vorgestellt und die Synodalen haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen. In Kleingruppen sollen weitere Anregungen gesammelt werden. Mit den Ergebnissen, Tischvorlagen und Präsentationen sind die Kirchengemeinderäte im Anschluss an die Tagung zu weiteren Beratungen vor Ort eingeladen. Der Beschluss zum Pfarrstellenplan soll dann in der Frühjahrssynode am 28. März 2022 erfolgen.

Die Synodalen beraten außerdem über die pröpstliche Predigtstätte am Dom in Ratzeburg. Das Konzept der Gemeindeassistenz für verbindlich eng kooperierende Kirchengemeinden wird vorgestellt, inklusive entsprechender Vorschläge für eine finanziellen Unterstützung durch den Kirchenkreis.

Die Synode des Kirchenkreises tagt am Montag digital.

Die Synode des Kirchenkreises tagt am Montag digital.


Text-Nummer: 149436   Autor: Kirchenkreis/red.   vom 14.01.2022 um 15.00 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.