Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Gesprächsgruppe für Frauen mit psychischen Beeinträchtigungen

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 22.01.2022, 16.32 Uhr: Im März beginnt bei Caritas wieder eine neue Gesprächs-und Selbsterfahrungsgruppe für Frauen mit psychischen und oder psychosomatischen Beeinträchtigungen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Unter fachlicher Anleitung besteht die Möglichkeit, sich mit Problemen im Alltag auseinander zu setzen sowie gemeinsam neue Perspektiven zu entwickeln und Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Im Austausch mit Betroffenen gelingt dies oftmals leichter als alleine. Die Inhalte der Gruppenarbeit orientieren sich an den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmerinnen. Geleitet wird die Gruppe von zwei Sozialpädagoginnen mit therapeutischen Zusatzqualifikationen. Die aktuellen Coronaregelungen zu dieser Gruppe erhalten die Teilnehmerinnen bei Anmeldung.

Termine: Ab Dienstag, der 1. März 2022, wöchentlich dienstags von 18 bis 20 Uhr
Ort: Caritashaus, Fegefeuer 2, Lübeck
Anmeldung ist erforderlich Kontakt u. weitere Informationen: Tel. 0451/7994601 oder Mail margarita.bien@caritas-im-norden.de

Der Kurs findet bei der Caritas in der Mühlenstraße, Ecke Fegefeuer, statt.

Der Kurs findet bei der Caritas in der Mühlenstraße, Ecke Fegefeuer, statt.


Text-Nummer: 149554   Autor: Caritas   vom 22.01.2022 um 16.32 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.