Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Macht und Magie: Erste Kuratorenführung

Lübeck: Archiv - 26.01.2022, 11.29 Uhr: Seit dem 14. Januar läuft die neue Ausstellung der Lübecker Völkerkundesammlung "Macht und Magie – Tiere in den afrikanischen Kulturen" im ersten Obergeschoss des Museums für Natur und Umwelt, deren Herzstück Tierskulpturen aus dreizehn Ländern Afrikas sind. Am kommenden Samstag, 29. Januar, gibt der Leiter der Völkerkundesammlung und Kurator der Ausstellung Dr. Lars Frühsorge um 15 Uhr in einer Führung interessante Einblicke in die Schau.

Er lädt dazu ein, die Tierwelt durch die Augen afrikanischer Künstler neu zu entdecken und dabei auch althergebrachte europäische Vorurteile zu hinterfragen. Zudem dienen die Kunstwerke als Ausgangspunkt für eine Auseinandersetzung mit historischen und aktuellen ökologischen Problemen des Kontinents. Die Teilnahme beträgt für Erwachsene 10 Euro, ermäßigt 7 Euro, für Kinder 6 Euro. Um eine verbindliche Voranmeldung wird telefonisch unter 0451/122-2296, per Mail an naturmuseum@luebeck.de oder direkt an der Kasse des Museums für Natur und Umwelt gebeten.

Eine Teilnahme an der Führung ist unter den aktuellen Corona-Regelungen möglich (2G mit Nachweis, Maskenpflicht, Einhaltung des Mindestabstands). Es empfiehlt sich, die tagesaktuellen Informationen auf der Homepage abzurufen.
Weitere Informationen sind zu finden unter vks.die-luebecker-museen.de/

Dr. Lars Frühsorge gibt um 15 Uhr in einer Führung interessante Einblicke in die  Schau. Foto: Archiv/L. Museen

Dr. Lars Frühsorge gibt um 15 Uhr in einer Führung interessante Einblicke in die Schau. Foto: Archiv/L. Museen


Text-Nummer: 149619   Autor: L. Museen/Red.   vom 26.01.2022 um 11.29 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.