Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Lübecker lieben Nahversorgung und Naherholung

Lübeck: Archiv - 28.01.2022, 09.05 Uhr: Der Projektentwickler DC Developments wollte von den Lübeckern wissen, wie Stadtviertel gebaut sein sollen, um die Bedürfnisse der Bewohner zu erfüllen. Der Wunsch nach ortsnahen Einkaufsmöglichkeiten und Erholungsflächen im nahen Umfeld stand an oberster Stelle.

Die Ergebnisse zu der Stadt Lübeck gewähren spannende Einblicke in die Wünsche und Ansprüche ihrer Bewohner: Für 79,1 % ist die Nahversorgung und für 60,3 % die Naherholung, zum Beispiel in Form von Parks oder anderen Grünflächen, der wichtigste Aspekt bei der Lage des Wohnortes. Auf Platz drei rangieren ausreichende Angebote des öffentlichen Personennahverkehrs (53%), gefolgt von der Straßenverkehrsanbindung (46,5%) und der Nähe zur Arbeitsstätte (43,5%). Unabhängig von der Lage ist das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Nachbarschaft für 42,6% der wichtigste Faktor.

Es gibt aber noch einen weiteren zusammenhaltstiftenden Umstand: Die überwiegende Mehrheit (72,3%) möchte sich mit ihrem Wohnort identifizieren können. Um im Alltag von einem Ort zum anderen zu gelangen, schwingen sich 39,6 % der Lübecker am liebsten auf das Fahrrad. Es ist damit zwar noch nicht beliebter ist als das Auto (45,1%), hat aber einen deutlich höheren Stellenwert als in Flensburg (30,7%), Neumünster (31%) oder Kiel (34,7%). Bundesweit bevorzugen gerade einmal 21,9% dieses Fortbewegungsmittel. Zu Fuß wollen die Lübecker vor allem den Supermarkt oder die Drogerie erreichen (61,7%), auf Platz zwei und drei folgen die Bäckerei und medizinische Versorgungseinrichtungen (jeweils 41,2%) – kurze Wege wie im Dorf sind also ein Muss.

Nähe zu Geschäften, aber auch die Möglichkeit zur Naherholung in der engeren Umgebung, wünschen sich die Lübecker laut einer aktuellen Umfrage.

Nähe zu Geschäften, aber auch die Möglichkeit zur Naherholung in der engeren Umgebung, wünschen sich die Lübecker laut einer aktuellen Umfrage.


Text-Nummer: 149656   Autor: red/SU   vom 28.01.2022 um 09.05 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.