Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kanalsanierung auf dem Baggersand

Lübeck - Travemünde: Archiv - 09.02.2022, 15.13 Uhr: Die Entsorgungsbetriebe Lübeck (EBL) werden in der Straße Auf dem Baggersand die Schmutz- und Niederschlagswasserkanäle sanieren. Die Vorbereitungsmaßnahmen haben in dieser Woche begonnen und die Sanierungsarbeiten werden bis voraussichtlich Ende März andauern (je nach Witterung).

Die Arbeiten werden über die vorhandenen Abwasserschächte ausgeführt und in mehreren Abschnitten unterteilt. Bei den Sanierungsarbeiten kann es durch die Fahrzeuge, die direkt an den Schächten stehen müssen, zu Verkehrsbehinderungen und Halteeinschränkungen kommen. Diese werden ausgeschildert. Für die Durchführung der Arbeiten wird das anfallende Abwasser in der Zeit der Sanierungsarbeiten über temporäre, überirdische Vorflutleitungen abgeleitet.

Damit die verkehrlichen Einschränkungen so gering wie möglich sind, finden einige Bauarbeiten in den späten Abendstunden und nachts statt.

Auf dem Baggersand werden die Abwasserkanäle saniert. Symbolbild: JW

Auf dem Baggersand werden die Abwasserkanäle saniert. Symbolbild: JW


Text-Nummer: 149893   Autor: EBL   vom 09.02.2022 um 15.13 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.