Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Elche laden am Valentinstag zum Küssen ein

Lübeck - Travemünde: Archiv - 11.02.2022, 12.58 Uhr: Für den Valentinstag am 14. Februar haben sich die drei Elche in Travemünde etwas Besonderes ausgedacht: Mit Blumenschmuck herausgeputzt warten sie auf Liebespaare, die sich mit ihnen unter anderem fotografieren können.

Die leuchtende Elchfamilie mit Linus, Kalli und Lumi grast noch bis Ende Februar auf dem Kleinen Fährplatz in Travemünde und grüßt mit freundlichen Komplimenten auf der Travepromenade. Am Valentinstag (14. Februar) haben sie sich etwas Besonderes ausgedacht und laden Liebespaare und solche, die es werden wollen, zum Knutschen ein. Romantisch mit Blumenschmuck herausgeputzt warten sie den ganzen Tag geduldig auf kussfreudige Paare und vertreiben sich die Zeit mit der Überlegung, wer wohl eine der beiden Übernachtungen im Schlafstrandkorb gewinnt, die von der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH pünktlich zum Valentinstag auf Facebook und Instagram verlost werden.
Die genauen Teilnahmebedingungen sind in den jeweiligen Posts auf den Social Media Kanälen zu finden.

Wer seinem Schatz zum Valentinstag gerne eine Postkarte mit einem Kompliment schenken möchte, der ist in der Tourist-Information am Kleinen Fährplatz herzlich willkommen. Hier gibt es kostenlose Komplimente-Postkarten und auch ein leckeres Marzipanherz gratis dazu. Weitere Komplimente zum Valentinstag und natürlich auch für den ganzen Rest des Jahres gibt es digital auf komplimentewerkstatt.de. Seit Ende Oktober sind die TRelche zu Gast in Travemünde, um das Licht aus dem hohen Norden in der dunklen Jahreszeit in das winterliche Seebad zu bringen. Mit rund 10.000 LED Lichtern strahlt die dreiköpfige Elchfamilie um die Wette und erleuchtet den Kleinen Fährplatz an der Travepromenade. In den letzten Jahren haben sich Linus, Kalli und Lumi zum beliebten Selfiepoint, Treffpunkt für Verliebte und Ausflugsziel für die ganze Familie im Seebad entwickelt und freuen sich über viel Besuch. Ende Februar werden sie in ihr Sommerlager weiterziehen und Ende Oktober pünktlich zum Ende der Sommerzeit wieder nach Travemünde zurückkehren.

In der Winterzeit sind die Elche am kleinen Fährhafen ein beliebter Hintergrund für Selfies. Foto: Redöhl

In der Winterzeit sind die Elche am kleinen Fährhafen ein beliebter Hintergrund für Selfies. Foto: Redöhl


Text-Nummer: 149928   Autor: Lübeck und Travemünde    vom 11.02.2022 um 12.58 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.