Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Tote Person auf ehemaligen Schlachthof gefunden

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 17.02.2022, 17.38 Uhr: Am Mittwochabend, 16. Februar, entdeckte ein Obdachloser auf dem Geländes des ehemaligen Schlachthofs eine tote Person und alarmierte die Polizei. Eine Streife des 2. Polizeirevieres war schnell vor Ort und bestätigte einen Todesfall.

Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 62-jährigen polnischen Staatsbürger, der zuletzt in Mecklenburg-Vorpommern gemeldet war und seit einiger Zeit als Wohnungsloser in Lübeck lebt. Ein Arzt stellte eine natürliche Todesursache fest. Fremdverschulden oder Erfrierung schließt die Polizei aus.

Ein Obdachloser entdeckte am Mittwochabend auf dem Gelände eine tote Person. Foto: Harald Denckmann/Archiv

Ein Obdachloser entdeckte am Mittwochabend auf dem Gelände eine tote Person. Foto: Harald Denckmann/Archiv


Text-Nummer: 150031   Autor: VG   vom 17.02.2022 um 17.38 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.