Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Corona-Inzidenz in Lübeck bei 847,4

Lübeck: Archiv - 20.02.2022, 19.44 Uhr: Am Sonntag, 20. Februar 2022, hat das Lübecker Gesundheitsamt keine neuen Corona-Fälle gemeldet. Die offizielle Inzidenz, also die Zahl der neuen Fälle pro Woche und 100.000 Einwohner, fällt damit von 877,5 auf 847,4.

Auch nach zwei Jahren Pandemie stehen in Deutschland keine grundlegenden Daten zur Verfügung. Auch die Impfquote ist seit über einem Monat nicht an die aktuellen Regeln angepasst worden (wir berichteten). Wir fassen unsere tägliche Übersicht über die "offiziellen Zahlen" kurz:

Die 7-Tage-Inzidenzen der Nachbarkreise am Sonntagabend:

Nordwestmecklenburg 1380,6 (Vortag 1357,2)
Stormarn 800,0 (Vortag 825,8 - keine Meldung)
Herzogtum Lauenburg 646,2 (Vortag 699,5 - keine Meldung)
Ostholstein 579,2 (Vortag 579,7 - keine Meldung)

Schleswig-Holstein 761,7 (Vortag 767,4)
Offizielle Hospitalisierungs-Inzidenz: 5,70

Die offizielle Impfquote lag am Sonntagabend in Lübeck bei 847,4.

Die offizielle Impfquote lag am Sonntagabend in Lübeck bei 847,4.


Text-Nummer: 150067   Autor: VG   vom 20.02.2022 um 19.44 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.