Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Frauendarstellungen in der Kunsttankstelle

Lübeck: Archiv - 02.03.2022, 10.01 Uhr: Frauendarstellungen sind Thema der ersten Ausstellung der Kunsttankstelle 2022 ab 4. März. Andrea Liske hat mit fünf Frauen Gespräche geführt und sie dann unter dem Aspekt der Vielfältigkeit sichtbar gemacht.

Plastisch, farblich und textlich nähert sich die in Lübeck beheimatete Künstlerin den verschiedenen Lebenssituationen der Frauen an. Sie hat sich in ihren Werken unter anderem mit Fragen, wie „Was bewegt diese und jene Frau“ und „Welche Geste begleitet, welche Farbe berührt sie“ auseinandergesetzt.

Die Vernissage findet am 4. März 2022, ab 19 Uhr statt. Die Galerie in der Wallstraße 3-5 ist Do/Fr. 15-18 Uhr und Sa/So 11-16 Uhr geöffnet. Sonderöffnung am Weltfrauentag, 8. März von 16 bis 21 Uhr. Der Eintritt ist frei

Die Lübecker Künstlerin Andrea Liske stellt ihre Frauendarstellungen in der Kunsttankstelle aus.

Die Lübecker Künstlerin Andrea Liske stellt ihre Frauendarstellungen in der Kunsttankstelle aus.


Text-Nummer: 150072   Autor: Kunsttankstelle/red   vom 02.03.2022 um 10.01 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.