Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

St. Marien: Friedensglocken läuten täglich

Lübeck: Archiv - 24.02.2022, 10.30 Uhr: Aus aktuellem Anlass läutet an St. Marien täglich um 12 Uhr die drei Danziger Glocken, die an die Schrecken des 2. Weltkrieges erinnern, an Flucht und Vertreibung. Sie sollen in diesen Tagen Frieden und Versöhnung anmahnen.

Am kommenden Sonntag laden um 10 Uhr Marienpastorin Inga Meißner und Marienpastor Robert Pfeifer alle Lübeckerinnen und Lübecker zu einem Friedensgottesdienst ein.

Am Freitag, dem 25. Februar, findet um 12 Uhr ein ökumenisches Friedensgebet für die Ukraine statt.

Alle Lübecker sind zu einem Friedensgottesdienst eingeladen.

Alle Lübecker sind zu einem Friedensgottesdienst eingeladen.


Text-Nummer: 150150   Autor: St. Marien   vom 24.02.2022 um 10.30 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.