Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Schwerverletzter bei Unfall auf Einsatzfahrt

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 25.02.2022, 14.37 Uhr: Am Freitag, 25. Februar 2022, befuhr gegen 13.25 Uhr ein Streifenwagen der Polizei mit Sonderrechten auf der Fackenburger Allee stadtauswärts. In Höhe Waisenhofstraße kam es zu einem Zusammenstoß mit einem abbiegendem Skoda Octavia.

Bild ergänzt Text

Die Feuerwehr rückte an, um den älteren Mann aus dem Octavia zu befreien. Er wurde von einem Notarzt versorgt und schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Beide Polizisten aus dem Streifenwagen wurden leicht verletzt, mussten aber ebenfalls ins Krankenhaus gefahren werden.

Die Fackenburger Allee musste nach dem Unfall voll gesperrt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Um 14.45 Uhr war die Unfallstelle komplett geräumt. Zur Unfallursache wird aktuell noch ermittelt.

In der Fackenburger Allee kam es zu einem Unfall mit einem Polizeiwagen, der mit Sonderrechten unterwegs war. Fotos: STE

In der Fackenburger Allee kam es zu einem Unfall mit einem Polizeiwagen, der mit Sonderrechten unterwegs war. Fotos: STE


Text-Nummer: 150177   Autor: VG   vom 25.02.2022 um 14.37 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.