Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Rote Runde wieder im Siedlerstübchen

Lübeck: Archiv - 28.02.2022, 09.55 Uhr: Die Rote Runde der Linkspartei kehrt am kommenden Freitag; 04. März, nach einer Corona Auszeit ins Kücknitzer Siedlerstübchen an der Dummersdorfer Straße zurück. Ab 18 Uhr ist der Krieg in der Ukraine das Thema.

„Aufgrund der aktuellen Geschehnisse kann es auch im Vorfeld der Landtagswahl kein anderes Thema geben, als die Situation in der Ukraine. Wir hoffen die Menschen mit der Roten Runde aufklären zu können und ihnen die Möglichkeit zu geben über ihre Angst im Angesicht des Krieges zu reden“, so Peter Bochinsky, einer der Organisatoren des linken Klönschnacks in Kücknitz.

Die Rote Runde ist seit fünf Jahren jeden ersten Freitag im Monat fester Bestandteil des Stadtteils und offen für alle Interessierten. „Wir wollen am kommenden Freitag über die reelle Kriegsgefahr in Europa sprechen, aber auch darüber, wie linke Positionen zu Abrüstung und Frieden in den aktuellen Zeiten Bestand haben können. Wir wollen mit den Menschen darüber sprechen, ob die im Bundestag beschlossenen Maßnahmen die richtige Antwort auf Russlands völkerrechtswidrigen Angriffskrieg sind oder ob es Alternativen gibt und wenn ja welche“, so Sebastian Kai Ising, Kandidat der Linken zur Landtagswahl im Wahlkreis Lübeck-West.

Sebastian Kai Ising, Kandidat der Linken zu Landtagswahl im Wahlkreis Lübeck-West, wird bei der Roten Runde dabei sein. Foto: Archiv

Sebastian Kai Ising, Kandidat der Linken zu Landtagswahl im Wahlkreis Lübeck-West, wird bei der Roten Runde dabei sein. Foto: Archiv


Text-Nummer: 150212   Autor: red/SU   vom 28.02.2022 um 09.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.