Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Robert-Schumann-Matinée mit Daniel Fritzen

Lübeck: Archiv - 16.03.2022, 10.04 Uhr: Im Haus Eden in Lübeck gibt es wieder Klaviermusik. Der Konzertpianist Daniel Fritzen verwöhnt sein Konzertpublikum mit unterschiedlichen Klangwelten. Alle vier Wochen, jeweils am 3. Sonntag eines Monats, überrascht er die Freunde der Klaviermusik mit einem neuen Programm, vorzugsweise mit Werken der Romantik.

Die nächste Matinee findet am Sonntag, dem 20. März, um 11 Uhr statt. Zu Gehör gebracht werden von Robert Schumann die Symphonischen Etüden op. 13 und die Kinderszenen op. 15. Haus Eden, Lübeck, Königstraße 25. Der Eintritt ist frei, Spenden aber natürlich erwünscht.

Daniel Fritzen lädt an jedem dritten Sonntag im Monat zu einem Klavierkonzert ein. Foto: Veranstalter

Daniel Fritzen lädt an jedem dritten Sonntag im Monat zu einem Klavierkonzert ein. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 150537   Autor: Gisela Andres   vom 16.03.2022 um 10.04 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.