Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kompaktkurs: Das Positive im Blick behalten

Lübeck: Archiv - 27.03.2022, 10.12 Uhr: Allzu oft sehen wir nur das Negative, das Schlechte im Leben. Was ärgert mich? Was habe ich alles nicht? Warum geht es allen anderen besser als mir? Diesen Spieß wollen wir einmal umdrehen und gucken: Was ist alles gut in meinem Leben? Ab dem 21. April 2022 wird die psychologische Beraterin Silke Sallandt ihre Teilnehmer dazu ermutigen, einen positiven Blick auf das eigene Denken, Fühlen und Handeln einzuüben.

Welche Unterstützung bekomme ich? Wann und womit geht es mir gut? Wie kann ich mir selbst etwas Gutes tun? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Kompaktkurses, der donnerstags vom 21. April bis 19. Mai 2022 jeweils von 16 bis 19 Uhr in der VHS Lübeck, Hüxstraße 118 – 120, stattfinden soll.

Die nicht ermäßigte Teilnahme kostet 108,50 Euro. Für Personen ohne geregeltes Einkommen und Teilnehmer der anderen Grundbildungskurse ist der Kurs kostenfrei. Der Zugang erfolgt nach den geltenden Corona-Regeln.

Der Kurs wird vom Grundbildungszentrum der VHS Lübeck angeboten und richtet sich an alle, die sich etwas Gutes tun wollen.

Der Kurs findet in der VHS Lübeck statt.

Der Kurs findet in der VHS Lübeck statt.


Text-Nummer: 150724   Autor: Presseamt Lübeck   vom 27.03.2022 um 10.12 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.