Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Lübecker SPD trauert um Erika Warnck

Lübeck: Archiv - 24.03.2022, 13.22 Uhr: Am 16. März verstarb Erika Warnck an einer tückischen Krankheit. "Erika war eine aufrechte Kämpferin für die Sache der sozialen Demokratie über die Grenzen Moislings hinaus", so die Lübecker SPD.

Wir veröffentlichen den Nachruf im Wortlaut:

(")Mit dem Tag Ihres Eintritts in die SPD beteiligte Sie sich intensiv in breiten Bereichen der parteilichen Arbeit. Aktive Mitarbeit in der AsF, im Ortsverein und in den Gremien des Kreisverbandes waren für Sie selbstverständlich. Später machte sie ihr Hobby zum Beruf und arbeitete als Mitarbeiterin der Partei erst in Lübeck und dann in Kiel. Das hielt sie aber nicht davon ab, sich ehrenamtlich weiter innerhalb des Kreisverbandes Lübeck und für den Ortsverein Moisling einzusetzen. Sie war Beisitzerin im Vorstand, stellvertretende OV-Vorsitzende und OV- Kassiererin. Dies bis zuletzt.

Erika hatte ein außergewöhnliches Organisationstalent, von dem wir in vielen Veranstaltungen profitieren konnten.

Und sie hatte immer eine eigene Meinung, die sie auch klar formulierte.

Politische Freunde und Gegnerinnen zollten ihrer Geradlinigkeit Respekt.

Auch setzte sie die SPD-Maxime "rein in die Vereine" bemerkenswert um. So engagierte sie sich im Sozialverband, im "Beirat Soziale Stadt", besuchte im Namen unseres Ortsvereins Moislinger Vereine und Verbände und nahm am Stadtteilleben regen Anteil.

Und wenn man um persönliche Hilfe bat, fand sie immer eine Lösung.

Dieses außergewöhnliche Engagement ging natürlich nur mit Hilfe und Toleranz der Familie. Besonders ihr Ehemann Hans-Joachim war immer an ihrer Seite und unterstützte sie in ihrem Engagement.

Erika fehlt uns, als Genossin und als gute Freundin. Unsere Gedanken gelten der Familie.(")

Die Lübecker SPD trauert um Erika Warnck.

Die Lübecker SPD trauert um Erika Warnck.


Text-Nummer: 150733   Autor: SPD/red.   vom 24.03.2022 um 13.22 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.