Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ultimate Frisbee Training für Kinder und Jugendliche

Lübeck: Archiv - 04.04.2022, 12.55 Uhr: Die Abteilung Ultimate Frisbee des LBV Phönix bietet ab dem 21. April 2022 regelmäßig Kinder- und Jugendtrainings an. Immer donnerstags findet dann das Training auf dem Rasenplatz des LBV Phönix in der Falkenstraße 44 statt. Die Jahrgänge 2017 bis 2014 trainieren von 15 bis 16 Uhr, die Jahrgänge 2013 bis 2007 von 15.30 bis 17 Uhr.

Die Eltern dürfen das Training gerne begleiten, eine Anmeldung für die Kinder kann ab sofort an frisbeekinder@lbv-phoenix.de gerichtet werden. Für allgemeine Fragen steht Sina Podstawa unter sina.podstawa@lbv-phoenix.de gerne zur Verfügung.

Das Lübecker Ultimate Frisbee Team des LBV Phönix ist seit vielen Jahren unter dem Namen "Baltimate" aktiv. In unterschiedlichen Wettbewerben ist das Team aus zumeist Studenten und jungen Erwachsenen das Jahr über in verschiedenen Wettbewerben vertreten, vom reinen Fun-Wochenendturnier bis hin zu den Deutschen Meisterschaften. Nun wird mit dem Aufbau einer Jugendsparte begonnen, um auch jüngeren Spielern den Zugang zu dieser faszinierenden Sportart zu ermöglichen.

Ultimate Frisbee ist eine schnelle Mannschaftssportart, bei der Fairness, Teamspirit, Technik und Fitness gefragt sind. Gespielt wird in geschlechtergemischten Teams. Neben Werfen, Fangen und Laufen steht das Fairplay im Vordergrund, so dass selbst bei Spielen auf Meisterschaftsniveau ohne Schiedsrichter gespielt wird. Das Ziel des Spiels ist es die Frisbeescheibe durch geschicktes Werfen und Fangen in die gegnerische Endzone zu befördern. Dabei ist kein Körperkontakt erlaubt und mit der Scheibe darf weder gelaufen werden noch darf diese den Boden berühren. Gute Wurftechnik und geschicktes Freilaufen sind daher wichtige Erfolgsfaktoren für das Spiel.

Volle Konzentration: Niklas (11), Mieke (9) und Thade (5) zu Beginn einer Frisbee-Trainingsübung. Foto: Sina Podstawa und Geske Kipshagen

Volle Konzentration: Niklas (11), Mieke (9) und Thade (5) zu Beginn einer Frisbee-Trainingsübung. Foto: Sina Podstawa und Geske Kipshagen


Text-Nummer: 150936   Autor: LBV Phönix   vom 04.04.2022 um 12.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.