Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kulturfunke: Ein Wanderweg mit Kinderliedern

Lübeck: Archiv - 10.04.2022, 11.05 Uhr: Ein "Pop-up-Liederwanderweg“ für Kinder ist vom 13. April bis 15. mai 2022 am Kanal aufgebaut. Los geht's am Spielplatz „An der Mauer“ bis zum Spielplatz „Am Kaisertor“. Finanziert wird das Projekt von den "Kulturfunken" der Possehl-Stiftung.

Kinder können mit Freunden, Familien, Klassen oder Kita-Gruppen an zehn Liedertafeln entlang ziehen. Das soll ermuntern einmal wieder in freier Natur zu singen!

"Und falls ihr mal die vierte Strophe von 'Alle meine Entchen' vergessen habt oder euch nicht mehr an die Melodie von 'Hänsel und Gretel' erinnert: Scannt einfach den QR-Code auf der Liedtafeln. Dort hört ihr die Lieder auf YouTube eingesungen von mir mit Gitarrenbegleitung von Annika Hagemeier und könnt wieder mitsingen", so Hanna Szperalski. Die Grafiken und Illustrationen stammen von Renate Hagenkötter, Aufnahme und Ton übernahm Tim Neumann von Trave-Eventtechnik.

Zwischen den Spielplätzen An der Mauer und Kaisertor werden zehn Stationen zum Singen von Kinderliedern aufgebaut. Foto: Veranstalter

Zwischen den Spielplätzen An der Mauer und Kaisertor werden zehn Stationen zum Singen von Kinderliedern aufgebaut. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 151035   Autor: Veranstalter/red.   vom 10.04.2022 um 11.05 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.