Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Johannespassion mit der Knabenkantorei

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 13.04.2022, 14.03 Uhr: Das lange Warten hat ein Ende: Am Karfreitag, den 15. April, um 19 Uhr wird die Lübecker Knabenkantorei nach zwei Jahren Pause in St. Aegidien zu Lübeck wieder die Johannespassion von J. S. Bach aufführen.

Die Vorfreude auf die Fortsetzung dieser Karfreitags-Tradition ist bei allen Beteiligten hoch. Die jungen Sänger haben in den vergangenen Wochen und Monaten unter erschwerten Pandemie-Bedingungen das anspruchsvolle Stück einstudiert. "Das gemeinsame Musizieren war in den letzten zwei Jahren natürlich nicht immer einfach und die Konzert-Erfahrung hat gefehlt", fasst Marienkantor Karl Hänsel die Situation zusammen. Dennoch blickt er zuversichtlich auf das anstehende Konzert. "Trotz aller Schwierigkeiten sind unsere Jungs immer am Ball geblieben. Die Musik von Bach begeistert einfach alle!"

Neben der Knabenkantorei werden das Ensemble Musica Baltica Rostock auf historischen Instrumenten und die Solistinnen und Solisten Friederike Beykirch (Sopran), Milena Juhl (Alt), Ferdinand Junghänel (Tenor), Timo Hannig (Bass) und Simeon Nachtsheim (Christus) zu hören sein.

Karten sind online unter knabenkantorei.de/tickets und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen für 20 Euro, ermäßigt 13 Euro, erhältlich. Auch an der Abendkasse wird es noch Restkarten geben, solange der Vorrat reicht. Der Einlass startet 18.15 Uhr. Während des Konzertes muss im Publikum eine medizinische Maske getragen werden.

Nach zwei Jahren Pause kann die Knabenkantorei wieder die Johannespassion aufführen. Foto: Veranstalter

Nach zwei Jahren Pause kann die Knabenkantorei wieder die Johannespassion aufführen. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 151083   Autor: Veranstalter   vom 13.04.2022 um 14.03 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.