Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

So schön war die Blaue Stunde am Samstagmorgen

Lübeck - Travemünde: Archiv - 16.04.2022, 09.10 Uhr: Nach dem trüben Karfreitag erlebten Frühaufsteher am Samstag einen wunderschönen Sonnenaufgang. Er ist der Start für ein sonniges langes Wochenende, das auch eine Ostereiersuche im Garten oder im Park ermöglicht.

Bild ergänzt Text

Der Vollmond wurde in der Nacht teilweise noch von Wolken verdeckt. Zum Morgen wurde es zunehmend klar. Einige Fotografen standen bereits an den Promenaden in Travemünde bereit, um die "Blaue Stunde" und dann den Sonnenaufgang gegen 6.14 Uhr einzufangen.

Bild ergänzt Text

Karl Erhard Vögele hat für uns den Samstagmorgen mit der Kamera festgehalten.

Bild ergänzt Text

Bild ergänzt Text

Bild ergänzt Text

Bild ergänzt Text

Auch am Ostersonntag wird sich der Morgen ähnlich bunt präsentieren. Dann werden auch alle Wolken verschwunden sein.

Frühaufsteher können an diesem Wochenende ein wunderschönes Farbenspiel erleben. Fotos: Karl Erhard Vögele

Frühaufsteher können an diesem Wochenende ein wunderschönes Farbenspiel erleben. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 151111   Autor: red.   vom 16.04.2022 um 09.10 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.