Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Junghans fordert mehr Unterstützung für kleine Museen

Lübeck - Travemünde: Archiv - 17.04.2022, 15.56 Uhr: Der CDU-Kandidat für die Landtagswahl im Wahlkreis Lübeck-Ost, Dr. Hermann Junghans, hat dem Seebadmuseum in Travemünde eine Spende in Höhe von 200 Euro übergeben. Er fordert von der Politik, die kleinen Museen mehr zu beachten.

Im Januar hatte Hermann Junghans zusammen mit dem Vorsitzenden der Travemünder CDU, Thomas Thalau, und CDU-Bürgerschaftsmitglied Jochen Mauritz das Heimatmuseum besucht und war von der Arbeit des Heimatvereins so begeistert, dass er dem Team die jetzt überreichte Spende zur Unterstützung ihrer ehrenamtlichen Arbeit zusagte.

CDU-Landtagskandidat Junghans setzt sich seit Jahren für eine bessere Unterstützung der kleinen Museen durch die Stadt und das Land ein. „Es ist nicht einzusehen, dass für sozialdemokratische Lieblingsprojekte, wie den Ausbau des Buddenbrookhauses und die Schaffung eines Umweltbildungszentrums jeweils zweistellige Millionenbeträge öffentlicher Mittel ausgegeben werden sollen, gleichzeitig die ehrenamtliche Arbeit kleiner Museen aber kaum Beachtung und Unterstützung findet. Das ist unverhältnismäßig und muss sich in Zukunft ändern!“, so Junghans.

Dr. Hermann Junghans (rechts) überreichte Jürgen Kowitz, 2. Vorsitzenden des Heimatvereines Travemünde, eine Spende in Höhe von 200 Euro.

Dr. Hermann Junghans (rechts) überreichte Jürgen Kowitz, 2. Vorsitzenden des Heimatvereines Travemünde, eine Spende in Höhe von 200 Euro.


Text-Nummer: 151128   Autor: CDU/red.   vom 17.04.2022 um 15.56 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.