Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kulturmomente kommen in die Gänge!

Lübeck: Seit über einem Jahr engagiert sich der Kulturtaler Lübeck e.V. in der Hansestadt für den Erhalt und die Vielfalt der Kultur- und Veranstaltungslandschaft in der Pandemie und danach. In den #kulturmomenten präsentiert der Kulturtaler individuelles Zusammentreffen mit Kunst- und Kulturschaffenden an besonderen Orten und für besondere Menschen in Lübeck.

Der Kulturtaler Lübeck e.V. lädt jetzt in die heimlichen Wahrzeichen, die Gänge mit ihren bezaubernden Höfen und den windschiefen Ganghäusern, ein. Das erste Event des gemeinnützigen Vereins findet am Samstag, dem 23. April 2022, im Weintrauben Gang in der Hundestraße 43 statt. Von 15.30 bis 18 Uhr tritt Gerhard P. Bosche auf.

Gerhard P. Bosche liebt Märchen schon seit seinen Kindertagen. Als begeisterter Vorleser suchte er immer wieder nach neuen Inspirationen und entdeckte schließlich die Ausbildung zum Märchenerzähler bei Jana Raile.

Die Zuhörer durch das Erzählen in Ihre eigene Welt zu führen und so Raum für Fantasie zu schaffen, sieht er als seine Aufgabe. Beim Erzählen liebt er den direkten Kontakt zu den Zuhörern, der auch spontane Anmerkungen möglich macht. Meist in Bewegung öffnet er Wege. Mit Schmunzeln und Augenzwinkern führt er ins Reich der Worte und Bilder. Seine warme Stimme erfüllt den Saal und öffnet neue Perspektiven. Heiterkeit spricht aus seinem Körper, Leichtigkeit schwingt in seiner Bewegung. Ihm sitzt der Schalk in den Augen, sie blitzen und sprühen voller Tatendrang. Lebendiges Erzählen mit Witz und Charme.

Erzählkunst, Urban Sketching, die Kartenleserin und viel heimisches ‚Drumherum‘ werden geboten. Von süß bis herzhaft zum Beispiel mit dem Wachmacher - die Kulturbohne Lübecks, eine Spezialröstung für den Kulturtaler, dazu selbstgemachte Kuchen, edlen Weinen von Lübecks Weinhändlern und Wildspezialitäten! Alle Einnahmen gehen an Lübecker Künstler.

Gerhard P. Bosche ist am Samstag im Weintraubengang, Hundestraße 43, zu erleben.

Gerhard P. Bosche ist am Samstag im Weintraubengang, Hundestraße 43, zu erleben.


Text-Nummer: 151174   Autor: Veranstalter   vom 20.04.2022 um 14.57 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.