Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neue Ausstellung im Kunstpavillon Travemünde

Lübeck - Travemünde: Vom 30. April bis zum 19. Mai stellt Thomas Schmitt-Schech im Kunstpavillon Travemünde, Vogteistraße 21 (Ecke Rose), fotografische Arbeiten unter dem Titel „Sur/Real“ aus. Geöffnet ist mittwochs von 15 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 14 Uhr.

Er gestaltet seine Bilder wie ein Minimodell der Wirklichkeit. Dort greifen unzählige Ursachen und Wirkungen ineinander, und sie beeinflussen sich gegenseitig. Einfache, „schwarz/weiß“ – Lösungen bilden dies nicht ab. Deshalb sind die Bilder vielschichtig und durchaus auch gegensätzlich lesbar.

Im Kunstpavillon Travemünde stellt jetzt Thomas Schmitt-Schech aus. Foto: Karl Erhard Vögele/Archiv

Im Kunstpavillon Travemünde stellt jetzt Thomas Schmitt-Schech aus. Foto: Karl Erhard Vögele/Archiv


Text-Nummer: 151371   Autor: Veranstalter/red.   vom 30.04.2022 um 13.41 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.