Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Wandertag: Touren im ehemaligen Grenzgebiet

Lübeck: Der Wanderverein Lübeck e. V. bietet am Samstag, dem 14. Mai 2022, dem Tag des Wanderns, drei Wandertouren am "Grünen Band" entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern an. Zwei 12 beziehungsweise 15 Kilometer lange Wandertouren starten um 10.30 Uhr beziehungsweise 11.30 Uhr am Bahnhof Herrnburg.

Eine etwa 8 Kilometer lange Wanderung beginnt um 12.30 Uhr am Bahnhof Lüdersdorf. Alle Touren enden am Nachmittag etwa zeitgleich an der Wakenitz in Lübeck im Restaurant "Heimathafen". Gäste sind herzlich willkommen.

Zum Tag des Wanderns am 14. Mai 2022, dem Gründungstag des Deutschen Wanderverbandes im Jahr 1883, laden bundesweit Vereine, Umwelt-, Tourismus- und andere Organisationen sowie Unternehmen, Schulen, einzelne Wanderführerinnen und Wanderführer zu Aktionen rund um das Thema Wandern ein www.tag-des-wanderns.de).

Weitere Informationen erhalten Interessierte online unter www.wandervereinluebeck.de oder telefonisch unter 0451/8818746. Anmeldungen bitte per E-Mail an info@wandervereinluebeck.de oder telefonisch.

Der 14. Mai ist der Gründungstag des Deutschen Wanderverbandes. Foto: Wanderverein Lübeck.

Der 14. Mai ist der Gründungstag des Deutschen Wanderverbandes. Foto: Wanderverein Lübeck.


Text-Nummer: 151626   Autor: WV Lübeck e.V.   vom 12.05.2022 um 09.36 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.