Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Radfahrtraining für Kinder aus der Ukraine

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 13.05.2022, 10.21 Uhr: Nach einem erfolgreichen Neustart der in den Osterferien stattgefundenen Verkehrserziehung in der Jugendverkehrsschule, bietet die Präventionsstelle der Polizeidirektion Lübeck zunächst zusätzliche Radfahrtrainings für geflüchtete Kinder aus der Ukraine im Alter zwischen acht und zwölf Jahren an.

Das Radfahrtraining wird in der Jugendverkehrsschule am Meesenring 7 in Lübeck zu folgenden Zeiten durchgeführt: Samstag, 21. Mai 2022, in der Zeit zwischen 10 Uhr und 11.30 Uhr sowie zwischen 12 Uhr und 13.30 Uhr.

Da die Zahl der Teilnehmer je Durchgang auf 20 Kinder begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Diese kann ab sofort unter der Rufnummer 0451/1310 erfolgen. Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei. Fahrräder und Helme werden gestellt. Um die Verständigung zu erleichtern, werden ehrenamtliche Dolmetscherinnen und Dolmetscher der Organisation ePunkt e.V. an beiden Kursen anwesend sein.

Das Fahrradtraining findet auf dem Übungsplatz am Meesenring statt.

Das Fahrradtraining findet auf dem Übungsplatz am Meesenring statt.


Text-Nummer: 151652   Autor: PD Lübeck   vom 13.05.2022 um 10.21 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.