Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Entsorgungsbetriebe laden zum Flohmarkt ein

Lübeck - St. Jürgen: Die Entsorgungsbetriebe Lübeck veranstalten ihren bewährten Flohmarkt am Sonnabend, 14. Mai 2022, von 8 bis 12 Uhr in der Malmöstraße 22. Mit dabei ist auch das Upcycling-Projekt des DRK.

"Danke an alle Spender, die bereitwillig auf den Wertstoffhöfen ihre Sachen für den Flohmarkt bereits zur Verfügung gestellt haben und es können noch gebrauchte Gegenstände auf den Wertstoffhöfen abgegeben werden", so Unternehmenssprecherin Cornelia Tews.

Gleichzeitig können sich die Besucher über das gemeinsame Upcycling-Projekt mit dem DRK-Kleiderladen StoffReich informieren. Handgemachte Taschen und Rucksäcke aus nicht mehr benötigten Stoffen, unter anderem aus der alten Arbeitsbekleidung der Mitarbeiter der EBL, können an diesem Tag käuflich erworben werden.

Auch alte Handys können abgegeben werden, damit unterstützen die EBL den Förderfonds für das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) und den ökologischen Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD).

Die EBL laden alle Interessierte zum Stöbern und Kaufen ein und wer noch Fragen zur Abfallentsorgung, Straßenreinigung oder Entwässerung hat, kann sich gleich beraten lassen.

Die Entsorgungsbetriebe laden am Samstag zu einem Flohmarkt ein.

Die Entsorgungsbetriebe laden am Samstag zu einem Flohmarkt ein.


Text-Nummer: 151659   Autor: EBL/red.   vom 13.05.2022 um 12.52 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.