Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sonniger Start in die Hauptsaison

Lübeck: Archiv - 15.05.2022, 19.38 Uhr: Mit viel Sonnenschein ist Travemünde in die Hauptsaison gestartet. Nur der frische Wind aus Nordost sorgte dafür, dass die Sitzbänke im Schatten leer blieben. Es gibt aber gute Nachrichten: Der Wind dreht im Laufe der Woche erst auf Südost und dann auf West. Zum nächsten Wochenende soll es aber herbstlich werden.

Bild ergänzt Text

Am frühen Morgen ist es auch in der Hauptsaison am Strand und auf den Promenaden noch leer. Dann genießen Wildtiere den Blick auf die Trave und die Ostsee. Kurze Zeit später übernehmen dann die Touristen und Ausflugsgäste den Bereich. Dabei ist es auf dem Priwall immer etwas ruhiger als auf der Stadtseite von Travemünde.

Bild ergänzt Text

Das beste Küstenwetter wird am Mittwoch und Donnertag erwartet. Dann sind Höchsttemperaturen von 26 Grad und viel Sonnenschein möglich. Ab dem Wochenende nimmt die Regenwahrscheinlichkeit zu. Der Westwind wird kräftig. Der Deutsche Wetterdienst rechnet am Samstag mit Sturmböen, starken Gewittern und kleinkörnigem Hagel. Ob die Unwetter auch unser Gebiet erreichen, ist noch unklar. Wir werden rechtzeitig berichten.

Am kommenden Wochenende soll sich das Wetter grundlegend ändern. Eventuell sind auch Unwetter möglich. Fotos: Karl Erhard Vögele

Am kommenden Wochenende soll sich das Wetter grundlegend ändern. Eventuell sind auch Unwetter möglich. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 151699   Autor: VG   vom 15.05.2022 um 19.38 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.