Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Football: Cougars empfangen Huskies zum Saisonstart

Lübeck: Archiv - 19.05.2022, 11.49 Uhr: Jetzt gilt's: Am Sonntag eröffnen die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars um 15 Uhr ihre German-Football-League-2-Saison. Am ersten Spieltag sind die Hamburg Huskies zu Gast. Bereits ab 11 Uhr spielt die U19 der Lübeck Cougars in der GFL Juniors gegen die Hamburg Young Huskies.

Nach einem ersten guten Auftritt im Preseason-Gamegegen die Berlin Rebels ist das Team nun bereits für das erste Spiel der neuen Saison in der GFL2. Unterstützt werden Sie dabei vom Neuzugang Oliver Bebensee. Der Offense- und Defensive Liner hat in den vergangenen Jahren bei den Hamburg Huskies und den Hamburg Blue Devils gespielt. Ein Sieg zum Saisonstart wäre für die Cougars enorm wichtig für das Selbstvertrauen. Die Hamburg Huskies beendeten die vergangene Saison in der GFL2 direkt hinter den Lübeck Cougars auf einem unbefriedigenden siebten Platz. Langfristiges Ziel des Teams ist nach eigenen Angaben ein Wiederaufstieg in die GFL. Hier spielten die Schlittenhunde bereits von 2015 bis 2018. Helfen sollen dabei vor allem die amerikanischen Neuzugänge David Akins und Alex Cardenas, die das Team in der Offense unterstützen.

Es ist das 29. Pflichtspiel zwischen Cougars und Huskies - auf keinen Gegner trafen die "Berglöwen" häufiger in ihrer Clubgeschichte. 16 Siege, 10 Niederlagen und 2 Unentschieden stehen dabei zu Buche. In der vergangenen Saison konnten beide Teams jeweils ihr Heimspiel für sich entscheiden. Die Cougars gewannen am Buni 29:28, das Rückspiel endete in Hamburg 17:29.

"Wir wollen gegen Hamburg unbedingt gewinnen und mit einem Erfolgserlebnis in die Saison starten. Die Vorbereitung auf die Huskies läuft bisher gut, wir freuen uns aufs Derby", so Special-Teams-Coordinator Mark Holtze. Zum ersten offiziellen Saisonspiel wird den Fans auf dem Buni wieder einiges geboten. Zur Halbzeit spielt die Band "Arrested.". Für Kinder gibt es eine Hüpfburg und Kinderschminken. Außerdem wird es eine große Tombola, sowie einen Burger und Fries Truck und einen Barrista-Stand geben.

Karten für das Spiel gibt es im Vorverkauf für die nummerierten Sitzplatz-Blöcke B und C sowie Stehplätze gibt es hier. Die Tageskasse öffnet um 14 Uhr. Dort gibt es Sitzplatzkarten für Block A (nicht nummeriert) sowie Stehplätze.

Seit dieser Saison werden alle Spiele der GFL und GFL2 kostenlos auf Sportdeutschland.tv übertragen. Live vom Buniamshof meldet sich Dennis Reinke ab 14.45 Uhr, als Experte steht im Florian Knüppel zur Seite.

Wegen der eingeschränkten Parkmöglichkeiten unmittelbar am Stadion wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Bushaltestelle "Holstentorplatz", an der insgesamt zwölf Buslinien halten, liegt nur wenige Gehminuten vom Buniamshof entfernt. Genauso die Haltestelle "Wielandstraße" und "Welsbachstraße" (beide Linie 15). Für Anreisende mit dem Zug: Der Hauptbahnhof ist 1,5 Kilometer vom Stadion entfernt. Kostenpflichtige Parkplätze gibt es ansonsten im "Parkhaus am Holstentor" (Possehlstraße 1/rund fünf Minuten Fußweg zum Stadion). Mehrere kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es darüber hinaus in der Welsbachstraße (ebenfalls rund fünf Minuten Fußweg).

Der Top-Quarterback Jadrian Clark spielt für die Lübeck Cougars. Foto: John Garve

Der Top-Quarterback Jadrian Clark spielt für die Lübeck Cougars. Foto: John Garve


Text-Nummer: 151771   Autor: Lübeck Cougars   vom 19.05.2022 um 11.49 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.