Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Anmeldungen zur Ehrenamtsmesse jetzt möglich

Lübeck: Archiv - 19.05.2022, 14.19 Uhr: Die diesjährige EhrenamtMesse am 25. September 2022 steht unter dem Motto „fürALLE fürDICH fürLÜBECK“. Engagierte Bürger, Vereine, Initiativen und Einrichtungen sind dazu aufgerufen, sich auf der EhrenamtMesse 2022 in der Kulturwerft Gollan vorzustellen. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Jan Lindenau laden die Hansestadt Lübeck und die Freiwilligenagentur ePunkt e.V. als Veranstalter gemeinsam ein.

Die Messe, die bereits zum 5. Mal in Lübeck und dieses Jahr an einem neuen Ort und mit erweitertem Konzept stattfindet, ist eine beliebte Möglichkeit für Interessierte, sich über das Ehrenamt und das vielfältige Engagement in Lübeck zu informieren. Vereine nutzen die Messe regelmäßig, um Menschen für ein Ehrenamt zu begeistern und um ihre Arbeit zu präsentieren.

Pia Steinrücke, Senatorin für Wirtschaft und Soziales, sieht in der Messe „einen wichtigen Impulsgeber für die Zivilgesellschaft in Lübeck und darüber hinaus. Nur wenn sich viele Bürger engagieren und unser Zusammenleben mitgestalten, kann ein Wir-Gefühl entstehen.“

Jan Lindenau, Schirmherr und Bürgermeister ergänzt: „Die Ehrenamtlichen in Lübeck leisten einen wertvollen Beitrag für unser Gemeinwesen. Ich danke allen Aktiven und freue mich auf einen anregenden Austausch auf der Ehrenamtsmesse.“

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Messe Jahr um Jahr verschoben. Nun freuen sich die Organisatoren, dass es endlich wieder los geht. „Es wird großartig“, sagt Melanie Wienicke von ePunkt e.V. „Die Kulturwerft Gollan ermöglicht es uns, neben den Messebereichen jede Menge Gelegenheit für Austausch und Vernetzung zu schaffen.“

Jens Ilse von der Stabsstelle Ehrenamt ergänzt: „Außerdem werden Referenten und Gäste vor Ort sein, die im Rahmenprogramm neue Ideen für das Ehrenamt und Vereine bieten werden.“ Knapp 40 ausstellende Organisationen haben sich bereits angemeldet und auch Vertreter des Sozialministeriums und das landesweite Netzwerk aus engagementfördernden Einrichtungen haben ihre Teilnahme zugesagt. Es werden bis zu 2000 Besucher erwartet.

Die Messe findet statt am Sonntag, den 25. September 2022, zwischen 10 und 16 Uhr in der Gollan Kulturwerft. Der Eintritt für Besucher ist frei.

Aussteller können sich auf der Seite www.epunkt.org bis zum 30. Juni registrieren. Die Standgebühr beträgt 40 Euro, bei knappem Vereinsbudget entfällt der Betrag. Für Fragen zur Messe steht das Team von ePunkt unter der Rufnummer 0451/3050405 zur Verfügung.

Der Verein ePunkt und die Stabsstelle Ehrenamt der Stadt organisieren die Messe gemeinsam. Foto: Hansestadt Lübeck/Archiv

Der Verein ePunkt und die Stabsstelle Ehrenamt der Stadt organisieren die Messe gemeinsam. Foto: Hansestadt Lübeck/Archiv


Text-Nummer: 151781   Autor: Presseamt Lübeck   vom 19.05.2022 um 14.19 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.