Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Büssauer Brücke: Sanierung im Zeitplan

Lübeck - Moisling: Archiv - 21.05.2022, 19.04 Uhr: Bisher hat die Büssauer Brücke für den Verkehr kaum eine Bedeutung. Das ändert sich mit der Errichtung des Bahnhaltepunktes in Moisling. Deshalb wird das 57 Jahre alte Bauwerk jetzt vollständig saniert. Im Anschluss beginnen dann im kommenden Jahr der Bau von Bahnsteigen, Bushaltestelle und Parkplätzen.

Bild ergänzt Text

Die Büssauer Brücke wird ab 23. Mai 2022 Instand gesetzt. Die Baumaßnahme erfolgt in enger Abstimmung mit der Deutschen Bahn, um den unter der Brücke verlaufenden Zugverkehr nicht zu gefährden. Für die geplanten Abbrucharbeiten einschließlich deren Vorbereitung muss der Oberbüssauer Weg im Bereich der Brücke wie bereits angekündigt vom 23. Mai 2022 bis voraussichtlich 13. Juni 2022 voll gesperrt werden. Während dieser Vollsperrung werden alle Fahrzeuge, auch Radfahrer, über die Niendorfer Straße und die Straße Am Binsenhorst umgeleitet. Die Vollsperrung gilt aufgrund der Kranarbeiten und der beengten Platzverhältnisse auch für Fußgänger. Eine direkte Umleitung kann hier nicht angeboten werden.

Vom 30. Mai 2022 bis voraussichtlich 6 Juni 2022 werden dann Bauteile der Büssauer Brücke abgebrochen. Für diese Abbrucharbeiten ist es erforderlich, dass die Gleise der Deutschen Bahn vollständig gesperrt sind. Daher kann der Abbruch der Bauteile nur während der Nachtstunden, jeweils von etwa 21 Uhr abends bis 5 Uhr morgens durchgeführt werden. In diesem Zeitraum kommt es zu stärkeren Lärmbelästigungen durch Baugeräte. Diese Lärmbelästigung lässt sich auch durch die vorgesehenen Schutzmaßnahmen leider nicht vermeiden.

Nach dem 13. Juni 2022 wird der Verkehr wieder per Baustellenampel wechselseitig über die Brücke geführt. Fußgänger und Radfahrer können dann den Geh-und Radweg auf der Ostseite der Brücke nutzen. Für den Aufbau eines Schutzgerüstes im Bereich des Fußgängertunnels Wilhelm-Waterstrat-Weg wird dieser voraussichtlich in der 22. Kalenderwoche (30. Mai bis 3. Juni 2022) kurzzeitig gesperrt. Die Instandsetzungsarbeiten im Tunnel sollen in der zweiten Jahreshälfte unter Vollsperrung stattfinden. Ein genauer Termin kann derzeit noch nicht genannt werden. Die Sperrungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Büssauer Brücke in Moisling ist ab Montag auch für Fußgänger gesperrt. Fotos: STE

Die Büssauer Brücke in Moisling ist ab Montag auch für Fußgänger gesperrt. Fotos: STE


Text-Nummer: 151815   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 21.05.2022 um 19.04 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.