Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Friedensdemo in der Lübecker Innenstadt

Lübeck - Innenstadt: Das internationalistische Bündnis Lübeck ruft auf zu einer Demonstration am Samstag, 11. Juni, um 12 Uhr ab Kohlmarkt durch die Lübecker Innenstadt. Das Thema lautet: "Friedensdemonstration gegen die Weltkriegsgefahr".

"Russland setzt seinen brutalen Eroberungsfeldzug fort", so die Organisatoren. "Die NATO ist mit ihrem Militär immer weiter nach Osten vorgerückt und will inzwischen Russland mit schweren Waffen besiegen. Das erhöht die Gefahr eines III. Weltkrieges. Das muss unbedingt verhindert werden. Daher lehnen wir auch die enorme Aufrüstung der Bundeswehr ab. Das Geld wird dringend für Armutsbekämpfung und den Umweltschutz benötigt."

Am Samstag findet in Lübeck eine Demo gegen Aufrüstung und eine Eskalation des Kriegs in der Ukraine statt.

Am Samstag findet in Lübeck eine Demo gegen Aufrüstung und eine Eskalation des Kriegs in der Ukraine statt.


Text-Nummer: 152126   Autor: Veranstalter/red.   vom 09.06.2022 um 10.17 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.