Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sensenkurs im Obstbiotop

Lübeck: Sensenlehrer Ulrich Praedel zeigt am Samstag, 18. Juni 2022, ab 10 Uhr im Obst-Biotop Moislinger Baum den richtigen Umgang mit der Sense - vom Dengeln bis zum Mähen. Die Teilnahme kostet 25 Euro.

Die nahezu lautlose Sensenmahd ist natur- und umweltfreundlich; Ameisenhaufen, Bäume und Einzelpflanzen werden bei der Mahd elegant umrundet. Geübte mähen stundenlang und machen Frischluft-Gymnastik.

Sensen und Dengelausrüstung werden gestellt. Eine eigene Sense kann gern mitgebracht werden. Der Kurs findet auch bei Nieselregen statt! Infos und Anmeldung bei Ulrich Praedel, Tel. 01522/4730019 oder ulpcom@web.de. Eine Teilnahme ist mit und ohne Anmeldung (für Kurzentschlossene) möglich.

Ulrich Praedel zeigt den richtigen Umgang mit einer Sense. Foto: Veranstalter

Ulrich Praedel zeigt den richtigen Umgang mit einer Sense. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 152251   Autor: Veranstalter/red.   vom 15.06.2022 um 12.08 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.