Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Workshop: Eigenes Cover gestalten

Lübeck - Innenstadt: Im Rahmen der Ausstellung „Female View“ rund um die Werke von Modefotografinnen lädt die Kunsthalle St. Annen am kommenden Samstag, 18. Juni, um 14 Uhr erneut zu dem beliebten Workshop „See my Cover, Girls!?“ ein. Darin können die Teilnehmer unter der Anleitung von Cornelia Nicolai als Collage aus analogen Medien nach dem Vorbild der Titelseiten der großen Hochglanzmagazine ihr eigenes Magazincover gestalten.

Egal ob retro oder eher edgy, kritisch-provokant oder klassisch-glamourös – hier kann man sich austoben. Dabei stehen nicht nur subjektive Präferenzen im Mittelpunkt, sondern auch der persönliche Blick, der geprägt ist durch individuelle Erlebnisse, Erinnerungen und Erfahrungen.

Die Teilnahme kostet zwölf Euro zuzüglich Eintritt ins Museum. Um eine telefonische Anmeldung wird gebeten unter 0451/122-4137. Die Teilnahme findet unter den jeweils gültigen Corona-Regelungen statt. Diese sind tagesaktuell auf der Homepage nachzulesen.

Der Workshop begleitet die aktuelle Ausstellung zur Modefotografie. Foto: Harald Denckmann/Archiv

Der Workshop begleitet die aktuelle Ausstellung zur Modefotografie. Foto: Harald Denckmann/Archiv


Text-Nummer: 152280   Autor: Museen/red.   vom 16.06.2022 um 15.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.