Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

VfB Lübeck spielt am 16. Juli im Pokal gegen Pansdorf

Lübeck: Am kommenden Dienstag (21. Juni) startet der VfB Lübeck mit einem öffentlichen Training im Stadion Lohmühle (Beginn 18 Uhr) in die Vorbereitung für die neue Saison. Für die bereits veröffentlichte Planung der Testspiele haben sich in den vergangenen Tagen jedoch noch einige kleine Verschiebungen ergeben.

In Absprache beider Vereine wurde die Partie im SHFV-Pokal-Achtelfinale zwischen dem TSV Pansdorf und dem VfB Lübeck nun für Samstag, 16. Juli, angesetzt. Anstoß beim Oberligisten wird um 14 Uhr im Dr.-Curt-Waßmund-Stadion sein.

Aus diesem Grund wird die ursprünglich an diesem Tag vorgesehene Partie beim Regionalligisten Berliner AK 07 verlegt. Anstoß für dieses Testspiel wird nun am Mittwoch, 20. Juli, um 17 Uhr im Stadion Rehberge in Berlin sein. Die ursprünglich für Sonntag, den 17. Juli, geplante Partie beim Oberligisten FC Mecklenburg Schwerin muss leider entfallen.

Eine Veränderung hat sich zudem noch beim ersten Testspiel gegen den Regionalligisten Hamburger SV II ergeben, das aufgrund veränderter Platzbelegung nun am Freitag, 1. Juli, um 16 Uhr in Todesfelde stattfinden wird. Zudem wird die Partie beim Oberligisten SV Eichede am 6. Juli nicht in Eichede, sondern in Großensee ausgetragen.

Für den deutsch-dänischen Belt-Cup, der am 9. und 10. Juli auf der Lohmühle stattfinden wird, steht inzwischen der Spielplan für die Gruppenspiele, die am Samstag um 12.30 Uhr beginnen, fest: Der VfB spielt dabei in seiner Gruppe um 15.30 Uhr gegen Naestved BK und um 17.30 Uhr gegen den SV Todesfelde. Am zweiten Tag beginnen die Platzierungsspiele um 11 Uhr, das Finale ist für 14.20 Uhr vorgesehen.

Die Termine bis Ende Juli in der Übersicht

Di., 21.6.: Trainingsauftakt (18 Uhr, Lohmühle)

Fr., 1.7.: Hamburger SV II – VfB Lübeck (16 Uhr, Todesfelde)

Mi., 6.7.: SV Eichede – VfB Lübeck (19.30 Uhr, Großensee)

Sa., 9.7.: Belt-Cup, Gruppenspiele (ab 12.30 Uhr, Lohmühle)

So., 10.7.: Belt-Cup, Finalspiele (ab 11 Uhr, Lohmühle)

Sa., 16.7.: TSV Pansdorf – VfB Lübeck (14 Uhr, Pansdorf, SHFV-Pokal)

Mi., 20.7.: Berliner AK – VfB Lübeck (17 Uhr, Stadion Rehberge)

Sa., 23.7.: VfB Lübeck – FSV Luckenwalde (15 Uhr, Lohmühle)

Sa., 30.7.: VfB Lübeck – Hansa Rostock (15.30 Uhr, DFB-Pokal)

Bei den Terminplanungen des VfB Lübeck hat es einige Änderungen gegeben.

Bei den Terminplanungen des VfB Lübeck hat es einige Änderungen gegeben.


Text-Nummer: 152289   Autor: VfB   vom 17.06.2022 um 11.06 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.