Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Billard: Lübecker Finn Böge reist zur Europameisterschaft

Lübeck: Archiv - 18.06.2022, 08.48 Uhr: Im vergangenen Jahr durfte Nachwuchshoffnung Finn Böge seine erste Nominierung für eine internationale Meisterschaft im Poolbillard feiern. Mit der U17 gewann er dabei Mannschaftsgold im slowenischen Laszko.

Zwischen dem 27. Juli und 3. August 2022 finden in Petrich (Bulgarien) die diesjährigen Meisterschaften im Jugendbereich statt. Finn Böge, mittlerweile 17 Jahre jung, wird dann in der Altersklasse U19 für Deutschland antreten.

Der norddeutsche Billardverband und sein Heimatverein BC Break Lübeck sind stolz, dass Finn auch in diesem Jahr zur Auswahl gehört. "Den deutschen Teams (U17/ U19) drücken wir die Daumen für ein erfolgreiches Turnier", so der BCB.

Finn Böge nimmt an der Europameisterschaft im Poolbillard teil. Foto: BCB

Finn Böge nimmt an der Europameisterschaft im Poolbillard teil. Foto: BCB


Text-Nummer: 152302   Autor: BCB   vom 18.06.2022 um 08.48 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.