Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

228 Spieler beim ersten Kiwanis Kids Cup

Stockelsdorf: Archiv - 25.06.2022, 19.01 Uhr: Spiel, Spaß und Spannung sowie bestes Wetter beim ersten Kiwanis Kids Cup am 25. Juni 2022 auf den Plätzen des ATSV Stockelsdorf. Insgesamt 19 Teams mit 228 fußballbegeisterten Kindern aus E-, F-, und G-Jugend Mannschaften der Region haben mit großer Begeisterung und Spielfreude zum Erfolg des Benefiz-Fußballturniers beigetragen.

Bild ergänzt Text

Gespielt wurde im Spielmodus 6+1, mit maximal 12 Kindern pro Team. Die Kleinsten (G und F Jugend) spielten nach FairPlay. Die E-Jugend-Teams spielten mit Schiedsrichter. Gewinner in der E-Jugend ist das Team von Eintracht Groß Grönau. Neben den Siegerpokalen erhielt die Mannschaft inklusive Betreuer und Trainer als Sonderpreis einen Gutschein über insgesamt 28 Tickets für den BeltCup am 9. Und 10. Juli auf der Lohmühle in Lübeck. Der zweite und der dritte Platz gingen an die Teams der SG Bad Schwartau und an den Eichholzer SV. Zusätzlich wurden in allen Klassen noch Preise für den besten Schützen, den besten Torwart und die Sieger im Torwandschießen verliehen.

Spiel und Spaß für die ganze Familie wurde zusätzlich geboten, denn neben Fußball ergänzte ein spannendes Rahmenprogramm für Jung und Alt das Turnier. So wurde mit Torwandschießen, Dosenschießen, einer Ballgeschwindigkeitsmessung, dem heißen Draht sowie einem Glücksrad Action und Spannung am Spielfeldrand geboten. Aber auch der Gaumen kam mit einem leckeren Angebot und einem mehr als sechs Meter langen Kuchenbuffet nicht zu kurz.

Ausrichter des Kids Cup ist der Kiwanis Club Bad Schwartau e.V.. Als aktiver Service-Club engagiert sich Kiwanis hier wieder einmal getreu dem weltweiten Motto „Serving the Children of the World“. „Die Einnahmen der Veranstaltung werden ohne Abzüge in voller Höhe weitergeben, um Projekte, Initiativen und gezielte Maßnahmen für hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen“, betont Präsident Achim Steinhoff und dankt zugleich allen Sponsoren und Unterstützern des Turniers: Gemeinde Stockelsdorf, ATSV Stockelsdorf, Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH, Jugendtreff Stockelsdorf, Restaurant Brechtmanns in Schürsdorf, VisiConsult X-ray Systems & Solutions GmbH, Rechtsanwälte Fachanwälte Notare Ludewig Busch Gloe, Schöler GmbH, J.G. Niederegger GmbH & Co. KG, DRK und Remondis.

In der E-Jugend hat das Team von Eintracht Groß Grönau gewonnen.

In der E-Jugend hat das Team von Eintracht Groß Grönau gewonnen.


Text-Nummer: 152455   Autor: Veranstalter   vom 25.06.2022 um 19.01 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.