Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Benzinpreis in Lübeck unverändert

Lübeck: Archiv - 27.06.2022, 18.57 Uhr: Ein Durchschnittspreis von 1,96 Euro mit einer Schwankungsbreite von 5 Cent, von 1,93 bis 1,98 Euro hat sich jetzt bereits den vierten Tag hintereinander etabliert. Alle Lübecker Tankstellen lagen daher zum Ablesezeitpunkt am Montag um 18 Uhr mit ihren Forderungen für einen Liter Superbenzin E5 unter der 2,00 Euro Marke.

Bild ergänzt Text

Auch die Tagesschwankungen, ie wir stichprobenartig erhoben haben, bewegten sich im moderaten Rahmen. Der von uns heute über alle Messungen festgestellte Höchstpreis betrug 2,02 Euro, der über den Tag wahrgenommene Durchschnittswert lag ebenfalls knapp unter der 2,00 Euro Marke.

Leichter Anstieg dagegen wieder bei den Rohölpreisen. Am Abend bewegte sich die Forderung für ein Barrel Rohöl der Sorte Brent um die Marke von 114 Dollar pro Fass herum.

Die Benzinpreise bleiben in der Regel unter zwei Euro. Foto, Grafik: Harald Denckmann

Die Benzinpreise bleiben in der Regel unter zwei Euro. Foto, Grafik: Harald Denckmann


Text-Nummer: 152486   Autor: Harald Denckmann   vom 27.06.2022 um 18.57 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.