Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Lübeck Pop Symphonics: Schwungvolles Semesterende

Lübeck: Archiv - 03.07.2022, 11.38 Uhr: In diesem Jahr hat es endlich wieder geklappt: Der Uni-Chor "Lübeck Pop Symphonics" konnte seine Konzerte zum Semesterabschluss geben. Den letzten Auftritt gab es am Samstagabend wieder im Maritim Travemünde.

Bild ergänzt Text

Gesungen haben auch die „FAST10“, der Kinderchor der Travemünder Stadtschule bestehend aus 24 Jungen und Mädchen. Sie sangen teilweise als Chor für sich und teilweise in Begleitung der Lübeck Pop Symphonics. Stets gaben sie ihrem Gesang eine gehörige Unterstützung mit ihren Händen, mit denen sie im Takt der Musik mal ihre Augen verdeckten, die Ohren zustopften oder Hände und Arme weit ausstreckten. Hinreisender Beifall belohnte diese einmalige Leistung dieser jungen Künstler.

Bild ergänzt Text

Im Mittelpunkt des Abends stand das rund 70-köppfige Ensemble "Lübeck Pop Symphonics", das in diesem Jahr zu einer musikalischen Ermittlungstour mit "Kommissar" und Dirigent Martin Herrmann einlud. Die bekannten Melodien begeisterten das Publikum schnell.

Die Lübeck Pop Symphonics wurden 2008 als studentisches Musikensemble der Universität zu Lübeck gegründet. Die Idee damals war, Pop und Rock treffen auf orchestrale Filmmusik. Musical paart sich mit groovigen Bläsersätzen. Die Premiere des Projektes war so erfolgreich, dass daraus später die Lübeck Pop Symphonics und heute auch der gleichnamige gemeinnützige Verein zur Förderung des Orchesters entstanden sind. Mit dabei sind nicht mehr nur Studenten. Der Erlös des Abends im Maritim geht das Projekt Musikus der Stadtschule Travemünde.

In diesem Jahr konnte das Konzert zum Semesterabschluss stattfinden. Fotos: Karl Erhard Vögele

In diesem Jahr konnte das Konzert zum Semesterabschluss stattfinden. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 152611   Autor: KEV   vom 03.07.2022 um 11.38 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.