Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

TH Lübeck verabschiedet 47 chinesische Studenten

Lübeck: Archiv - 07.07.2022, 14.52 Uhr: 47 chinesische Studierende haben es geschafft: als 15. Jahrgang des deutsch-chinesischen Studienmodells nahmen sie ihre Abschlüsse in den Studiengängen Informationstechnologie und Umweltingenieurwesen der Technischen Hochschule (TH) Lübeck entgegen.

Seit September 2004 führen die TH Lübeck und die East China University of Science and Technology (ECUST) in Shanghai gemeinsam die englischsprachigen Studiengänge Environmental Engineering (Umweltingenieurwesen) und Information Technology (Informationstechnologie) durch. Nun wurde der 15. Jahrgang verabschiedet.

„I have no regrets about my time here in Lübeck. I have worked hard and honestly to do everything right and to gain so much”, sagt Chenlin Gao. Sie ist eine der 47 chinesischen Studierenden, die in diesem Jahr ihren Bachelor-Doppelabschluss an der TH Lübeck absolvierten. Sie alle haben einen langen Weg hinter sich: das erste von drei Semestern an der TH Lübeck mussten die Studierenden aufgrund der Corona-Pandemie noch online in Shanghai absolvieren. In der zweiten Jahreshälfte von 2021 konnten sie dann in den Flieger nach Deutschland steigen, um im Wintersemester 21/22 einen neuen Lebensabschnitt in Lübeck zu beginnen.

Prof. Frank Schwartze, Vizepräsident für Forschung und Internationales, hielt die Eröffnungsansprache und führte als Moderator durch die Graduierungsfeier. Der Dekan des Fachbereichs Angewandte Naturwissenschaften, Prof. Stephan Klein, überreichte den Umweltingenieurinnen und-ingenieuren ihren deutsch-chinesischen Doppelabschluss. Für den Fachbereich Elektrotechnik und Informatik nahm sich Dekan Prof. Andreas Schäfer der Aufgabe an.

Glücklich über das Ergebnis ihrer Studienzeit in Lübeck sagt Chenlin Gao: „I have worked hard and honestly to do everything right and gain so much. (…) During this period, I have seen the respect for different cultures, the care and the quality professors give to us as students and the respect for every choice we did.” Der IT-Absolvent Rui Song ergänzt: „(…) Auf jeden Fall, die Zeit, die wir hier in der Hansestadt Lübeck verbracht haben, wird eine der interessantesten Erlebnisse für uns sein. Vielen Dank für alles! Für die Hilfe von unseren Professorinnen und Professoren, von den Lehrerinnen und Lehrern, meinen Freundinnen und Freunden. Thank you all!”

Für Chenlin Gao steht fest: „I have travelled to so many cities in Europe this year, but in the end, I think Lübeck is my favourite place with its beautiful scenery and pleasant climate. Still it is the peoples kindness that makes this city so beautiful and touching. (…) In the end I wish you all the best in the future and to be brave enough to follow your passions and live the life you love.”

Die TH Lübeck verabschiedete 47 Absolventen aus China. Foto: TH Lübeck

Die TH Lübeck verabschiedete 47 Absolventen aus China. Foto: TH Lübeck


Text-Nummer: 152703   Autor: TH Lübeck   vom 07.07.2022 um 14.52 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.